Tag Archives: Futterspiele

Spaziergang mit Schatzsuche

   Bevor wir uns zum WE-Einkauf aufmachten, ist „Papa“ mit mir eine gute Stunde am Stadtrand unterwegs gewesen. Zwischendurch hat er die „Schatzdose“ verloren und ich durfte mich dann jedesmal erfolgreich auf die Suche machen und, dann gibt´s ja jedesmal eine dicke Belohnung :-)

Die letzten Tage & Eisstiele suchen im Garten

   Die letzten Tage sind wir nicht immer mit dem Rad unterwegs gewesen – es war einfach zu warm – wir haben aber unsere einstündigen Spaziergänge am Stadtrand unternommen.
   „Papa“ hatte wieder eine gute Idee, wie ich mir mein „Abendbrot verdienen“ kann – er versteckte die letzten drei Tage mal wieder seit langem die Eisstiele im Garten – die durfte ich dann suchen und in die Tubberdose zurück bringen. Zur Belohnung bekam ich leckere Käsestückchen :-)  :-) …

24. … Ballspielen & 26. … Jackpot suchen im Park

24.12.
   Damit ich „Mama“ bei den Essenvorbereitungen nicht störe, fuhr „Papa“ mit mir in den Park … dort konnte ich mich richtig austoben – mal mit Ball und mal mit anderen Hunden.
Das war gaaaaanz toll :-)

Eisstiele suchen

   Als wir von der Nachmittags-Runde nach Hause kamen war ich schon ganz aufgeregt – irgendwas ist da heute anders.
 
   Als ich „Papa“ an der Treppe mit einem Eisstiel sah, wusste ich was los war. Als er mich auf die Suche schickte, hab ich freudig kehrt gemacht und mich auf die Suche begeben. Unter Laub, in Töpfen zwischen den Sträuchern und und und … … waren sie versteckt. Ich hab u. a. alle Stellen abgesucht wo schon mal was versteckt war …

Mit der Frisbee im Park … anschließend Eisstiele suchen

   Hurraaaa, wir fahren in den Park – ich kann der Frisbee hinterher rennen – Eisstiele suchen und den versteckten Salzstreuer mit dem Geruchsstoff suchen – da bin ich doch voll dabei :-)
   Unterwegs hab ich noch mit einem ganz jungen Mini-Aussie gespielt – das hat uns Beiden viel Spaß gemacht …

Eisstiele suchen …

   Heute hatten wir schon wieder gaaaanz tolles Wetter – so haben wir uns aufgemacht und sind in unseren Park gefahren.
 
   „Papa“ hatte vorher die Eisstiele – Gegenstände für die Geruchsidentifikation und Fleischwurststückchen eingepackt …
 

Eisstiele suchen im Park und mehr …

   Gestern war „Papa“ mit mir im Park – wir hatten die Frisbee mit – sie zu fangen war wieder mal richtig toll :-)

   Heute waren wir alle im Park unterwegs. Damit „Papa“ die Eisstiele verstecken konnte, mussten „Mama“ und ich erstmal hinter den Büschen warten.
   Ich konnte es kaum erwarten – ich wollte suchen – dann war es endlich soweit – es konnte losgehn – suuuuuuuuuuupiiiiiiiiiii …

Die Woche vom 22. bis 28. September

   Ich möchte mit dem 22. anfangen … „Mantrailing“ … drei unterschiedlich lange Trails hatte Marcel für uns geplant.
Der 2. Trail war der Längste – ca. 400 m. Da „Mama“ noch verreist war, führte mich „Papa“ … alle Trails hab ich richtig gut gemacht. „Papa“ war seeehr zufrieden mit mir.
Mit dem Wetter hatten wir richtig Glück, denn kaum waren wir fertig fing es zu regnen an …

Baden in Birkholz … abends bin ich beim Futterspiel zu sehen

   Am späten Vormittag sind wir nochmals zur Badestelle in Birkholz gefahren … damit ich so richtig ins Wasser gehe wurde wieder der Ring reingeworfen, den ich dann mit zunehmender Begeisterung immer und immer wieder rausgeholt habe.
   Über eine halbe Stunde ging das so – das war richtig toll :-)