Monthly Archives: April 2017

Kurztripp nach Birkholz

   „Papa“ hat mich heute mitgenommen – auf dem Weg nach Birkholz hat er frischen Spargel gekauft und im Anschluss ging´s ab nach Birkholz zur Hundebadestelle. Ich durfte immer wieder den Stock aus dem Wasser holen – das war mal wieder richtig toll.
   Ach ja, am Mittwoch war Veronika da und hat mich tüchtig bearbeitet und meinen Beckenschiefstand beseitigt. Trainieren darf ich immer noch nicht …

Lecker Futter

   Was soll ich viel schreiben – die Bilder sprechen für sich – ich war happy :-)

Physiotherapie zu Hause

   Da ich mich mal wieder beim Ballspielen versprungen haben musste, konnte ich mich nur unter Schmerzen hinlegen. Die erste Nacht hab ich kaum geschlafen – ich bin ständig rum gelaufen und dabei hab ich „Papa“ auch wach gehalten.
   Veronika ist in Urlaub – nächster Termin erst in einer Woche – das ist vieeeeel zu spät. „Papa“ hat dann einen schnellen Termin bei einer „Mobilen Hundephysio“ bekommen.
   Nach einer gründlichen Untersuchung hat sie dann mit der Behandlung begonnen. Weil ich während der Behandlung ganz entspannt war, wurde ich immer wieder gelobt.
   Das Ganze hat ganz schön lange gedauert – als wir fertig waren, hab ich mein Futter bekommen :-)

Meine Zähne müssen schön gemacht werden

   Heute haben wir einen Termin beim Tierarzt – bei meinen Zähnen muss der Zahnstein entfernt werden.
   Ein blööööder Tag – kein Leckerchen bei der Gassi Runde – keine Töpfchen mit den Leckerchen suchen – kein Frühstück – ich muss nüchtern bleiben :cry:
   Mittags waren wir beim Tierarzt – nach einer gründlichen Untersuchung bekam ich eine Spritze – die machte mich ganz müde …