Ein richtig spannender und abwechslungsreicher Nachmittag

   Also – der heutige Nachmittag war richtig toll! – zunächst war ich wieder bei der Physio (für mich ist es immer noch nicht der Hit) … aber dann – dann sind wir nach Birkholz rausgefahren und waren zunächst Essen. Ich lag am Tisch als Leute mit einem etwas kleineren Hund kamen – wir beschnupperten uns und plötzlich wollte er mich angreifen. Ich hab mich sofort gewehrt – „Papa“ hat das Ganze dann mit einem Schnauzengriff beendet …

   Dann ging´s ab Richtung Badestelle – auf dem Weg dahin hat „Papa“ für mich eine Fährte mit Käsestückchen am Anfang, an den Winkeln und am Ende der Fährte gelegt. So wahnsinnig konzentriert war ich nicht gerade – aber über kleine Umwege habe ich den Weg zum Ziel gefunden.
   Wenig später waren wir an der Badestelle und durfte wieder die Leckerchen von „Mama“ rausfischen oder in der Luft auffangen.
   Auf dem Weg zum Auto hat „Papa“ ein paar Mal den „Futter-Dummy“ verloren und ich, ich sollte ihn finden. Na ja, schon komisch, dass er immer wieder was verliert?!
   Bevor´s dunkel wurde hatte er die restlichen Käsestückchen im Garten verloren, die ich mit Begeisterung gesucht und alle gefunden habe.
Ooohhhhh ja … das war ein super Tag – mit ganz viel Sonne und Abwechslungen!
   Die Fotos – ja die Fotos, die könnt ihr euch in der Galerie ansehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.